Ελληνική έκδοση:   English Version
English Version:   Deutsche Version
  (0030) 23430 25100
e-Mail: prontis.christos@gmail.com

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen


Startseite | Das Naturkunde-Museum in Axioupoli
Das Naturkunde-Museum in Axioupoli

 

Das Naturkunde Museum wurde am 8. Juni 1997 ins Leben gerufen und trägt wesentlich zur kulturellen und touristischen Entwicklung der Gemeinde Axioupoli und der breiteren griechischen Raum bei.

Seit vier Jahren haben sich die Initiatoren dieses Projekts unermüdlich daran gearbeitet, um ihre Vision zu verwirklichen, ein Museum für Naturkunde in Axioupoli.

Sie begannen mit der Altbausanierung der alten Grundschul-Gebäude, um dort das Museum einzurichten.

Das Museum enthält nun 6 Bereiche (Geologie, Paläontologie, Mineralogie, Petrologie, Botanik und Fauna) und hat viele Exponate in dafür geeignete Räumlichkeiten ausgestellt.

Angesichts der Dynamik des Museums für Naturkunde, müssen die Aktivitäten nicht hier stoppen, und durch die Erweiterung dringen sie in den Bereichen Kultur und Tourismus hinein, die entscheidend für deren Entwicklung sind.